Sommerhit „Food-Festival“ geht in die dritte Runde

22. Mai 2019

Bretonische Austern, gegrilltes Secreto vom Ibérico oder Trüffelpasta aus dem Käselaib, dazu Fachsimpeln mit Kennern und Könnern bei tanzbarem Swing: So sinnlich erleben rund 400 Besucher das „Food-Festival“ am 3. August 2019 im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg/Oberbayern. Zur dritten Auflage des kulinarischen Sommer-Highlights am Starnberger See verwandeln sich die Restaurants Oliv’s und Aubergine (seit 2014 ein Michelin-Stern), die Hemingway Bar sowie Lobby und Terrasse des Vier Sterne Superior Hotels vor den Toren Münchens ab 17 Uhr in einen bunten Marktplatz für Feinschmecker.

Foto: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Foto: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Nach dem Champagner-Aperitif probieren sich „Food-Festival“-Besucher ganz nach Gusto durch rund 20 verschiedene Schlemmerstationen im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg. Beim Live-Cooking grillt und zaubert Sternekoch Maximilian Moser samt seinem Küchenteam an mehreren Ständen Wolfsbarsch, Lamm und Co. – oder plaudert mit Gourmets über die spannendsten Kompositionen. Zudem präsentieren ausgewählte Partner aus der Region ihre Produkte von herzhaft bis süß, von Schnaps bis Praline. Für Stimmung sorgen die „Walking Voices“ mit einem Mix aus Swing, Soul und Pop, zu späterer Stunde bittet ein DJ zum Tanz.

 

zur Webseite

Share